0.9 C
Flensburg
Dienstag, Dezember 6, 2022
Advertisement

Mee wird CEO von Pivotal

Führungswechsel bei der EMC-Tochter Pivotal: Rob Mee wird die Nachfolge von Paul Maritz als CEO antreten. Der Stabwechsel erfolgt zu einem kritischen Zeitpunkt.

Rob Mee
Rob Mee wird neuer CEO bei Pivotal. Die EMC-Tochter ist für Software-Entwicklung, Cloud-Infrastruktur und Data Analytics zuständig und wurde vor zwei Jahren gemeinsam mit VMware gegründet. Maritz soll dem Unternehmen in der neu geschaffenen Position des Executive Chairman erhalten bleiben. «Ich freue mich darauf, als Executive Chairman aktiv mit Pivotal und seinen Partnern und Kunden in Verbindung zu bleiben und Rob in seiner Rolle als CEO zu unterstützen», ließ Maritz via Pressemitteilung verlautbaren. Mee war bisher als Executive VP der Sparten Products und Research & Development bei Pivotal tätig.

Der Führungswechsel bei Pivotal erfolgt zu einem kritischen Zeitpunkt für den Mutterkonzern EMC.  Der Investor Elliott Management übt Druck auf den Storage-Spezialisten aus, seine Tochtergesellschaften, dazu zählen unter anderem VMware und Pivotal, auszugliedern. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel