9 C
Flensburg
Mittwoch, September 28, 2022

Lexmark wird Output-Lieferant des FBI

Drucker-Hersteller Lexmark wird Output-Lieferant des FBI. Der Vertrag umfasst mehr als 30 Millionen Dollar über eine Laufzeit von drei Jahren.

Lexmark wird Output-Lieferant des FBI
Die optimierte Druckerflotte des FBI bestehend aus Druckern und Smart Multifunktionsprintern (MFP) von Lexmark wurde mit der Print-Managemet-Lösung des Herstellers ausgestattet. Diese reduziere unnötige Ausdrucke, biete Kontrolle über die gesamten Druckkosten und ermögliche dauerhafte Anwenderauthentifizierung sowie Daten- und Informationssicherheit, so der Hersteller. Die fast 20.000 Output-Geräte, die derzeit beim FBI im Einsatz sind, werden durch Farb- und Schwarzweiß-Drucker sowie MFPs von Lexmark ersetzt und mit der Cloud-IT-Infrastruktur des FBI verbunden. 

Lexmark ist nach eigenen Angaben auf dem Weg, der US-Regierung bis zum Jahr 2020 zehn Milliarden Dollar einzusparen. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

BGH verhandelt zu Infos über Herstellergarantien im Online-Handel

Wie viele Informationen zur Herstellergarantie müssen Händler den potenziellen Kunden und Kundinnen bei Käufen im Internet bieten? Darüber verhandelt der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe.