21.1 C
Flensburg
Sonntag, August 7, 2022

Kowollik leitet Consumer-Geschäft von Microsoft

Thomas Kowollik tritt die Nachfolge von Gregor Bieler an und verantwortet ab sofort das Consumer-Geschäft von Microsoft in Deutschland.

Thomas Kowollik verantwortet ab sofort das Consumer-Geschäft von Microsoft in Deutschland. Er folgt damit auf Gregor Bieler, der jetzt das Mittelstands- und Partnergeschäft leitet. Damit steht Kowolik hier zu Lande der CDS-Abteilung (Consumer and Devices Sales) vor. In der neu aufgestellten CDS-Organisation sind Vertrieb und Vermarktung aller Consumer-Produkte und -Services des Herstellers aufgehängt. Dazu zählen beispielsweise Office, Surface und Xbox sowie die Devices, die Microsoft in Zusammenarbeit mit den OEM-Partnern entwickelt und vertreibt. Alle Aktivitäten rund um die Betreuung des Handels, der Distributionspartner und TK-Unternehmen fallen ebenfalls in diesen Bereich.

Kowollik war bisher «Acting Lead» in der Consumer Channels Group (CCG). Zuvor leitete er seit 2014 das Retail Sales & Marketing Geschäft innerhalb der CCG von Microsoft Deutschland. Er wird zudem Mitglied der Geschäftsleitung und berichtet direkt an Deutschland-Chefin Sabine Bendiek. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel