17.2 C
Flensburg
Mittwoch, Juli 24, 2024

Kaseya übernimmt Unitrends

Kaseya, Anbieter von Software für Managed Service Provider, übernimmt den Backup-Spezialisten Unitrends.

Kaseya, Anbieter von Software für Managed Service Provider, übernimmt den Backup-Spezialisten Unitrends. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht. Unitrends bietet Software-Lösungen, Appliances und Services für eine physische, virtuelle sowie Cloud-basierte Sicherung und Wiederherstellung von geschäftskritischen Daten und Anwendungen. Erst kürzlich war Kaseya eine OEM-Partnerschaft mit Unitrends eingegangen und stellte daraufhin die Lösung Unified Backup (KUB) auf Basis von Unitrends MSP vor.

Während Kaseya überwiegend MSPs mit seinen Lösungen bedient, konzentriert sich Unitrends auf den Mittelstand und das Enterprise-Segment. Damit vollzieht Kaseya einen ähnlichen Schritt wie der Konkurrent Autotask, der im vergangenen Jahr den Backup-Provider Datto übernommen hatte. Unitrends soll laut einer Pressemeldung weiterhin in seinem Hauptquartier in Burlington bleiben und die Anzahl der Mitarbeiter ausbauen. Sowohl Kaseya als auch Unitrends wollen künftig unter ihren bestehenden Brands agieren und jeweils Teil des Insight Venture Partners-Portfolios bleiben, zu dem beide Hersteller gehören.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Weltweite Computer-Probleme – Software von Microsoft gestört

Es passiert selten, dass ein Computerproblem weltweit zu spüren ist. Doch jetzt ist es nach Jahren wieder so weit.

Rätsel- und Verwirrspiel: Der Wirecard-Prozess

2020 kollabierte der Wirecard-Konzern, weil Milliarden in der Bilanz fehlten, seit Ende 2022 läuft der Münchner Mammutprozess. Wer welche Fäden zog, ist immer noch ein Mysterium.

ComLine vertreibt Smart-Home-Produkte von Netatmo

Distributor ComLine aus Flensburg nimmt den französischen Herstellers Netatmo in sein Portfolio auf. Ab sofort vertreibt ComLine die Smart Home-Produkte von Netatmo in Deutschland und Österreich.