13.7 C
Flensburg
Sonntag, Mai 29, 2022

HP übernimmt SDN-Spezialisten ConteXtream

Hewlett-Packard übernimmt mit ConteXtream ein Startup, das sich auf Software-Defined Networking (SDN) spezialisiert hat.

HP hat die Übernahme des Startups ConteXtream mitgeteilt. ConteXtream hat sich auf Software-Defined Networking (SDN) und Network-Function Virtualization (NFV)-Software spezialisiert. Im Jahr 2013 hat die Firma nach eigenen Angaben Software für 40 Millionen Kunden eines US-Mobilfunk-Providers entwickelt. ConteXtream ging im Jahr 2007 an den Start und sitzt in Mountain View in Kalifornien. Firmen-Mitgründer Nachman Shelef soll das Team auch nach der Akquisition führen und direkt an HP-Manager Saar Gillai berichten. Finanzielle Details der Transaktion wurden nicht genannt.

Im SDN-Bereich gab es in der Vergangenheit zahlreiche Übernahmen. So kaufte VMware beispielsweise im Jahr 2012 Nicira für 1,25 Milliarden Dollar. Erst im vergangenen Monat hatte Netzwerk-Primus Cisco die Akquisition des SDN-Startups Embrane angekündigt. Über NFV werden Netzwerk-Funktionen virtualisiert, die zuvor von proprietärer und dedizierter Hardware zur Verfügung gestellt wurden.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel