9.6 C
Flensburg
Samstag, Mai 21, 2022

Haupt wird Deutschland-Chefin von Microsoft

Christine Haupt folgt als Chefin des deutschen Geschäfts von Microsoft auf Sabine Bendiek, die ihren Posten zum 30. September abgibt.

Christine Haupt folgt als Chefin des deutschen Geschäfts von Microsoft auf Sabine Bendiek, die ihren Posten zum 30. September abgibt. Das berichtet die WirtschaftsWoche, die sich auf gut informierte Unternehmenskreise beruft. Auf Anfrage hätte Microsoft die Personalie auch bestätigt. Bendiek wechselt als Personalchefin in den Vorstand des Walldorfer Softwarekonzerns SAP.

Haupt ist seit Mai Mitglied der Geschäftsführung bei Microsoft und insgesamt seit Mitte 2016 in den Diensten des Anbieters. Davor hat sie verschiedene Managementposten beim IT-Dienstleister Computacenter bekleidet, zuletzt war sie Mitglied der Geschäftsführung in Deutschland.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel

Großbritannien schließt Huawei von 5G-Ausbau aus

Kanada verbannt 5G-Technik von Huawei und ZTE

Im lange schwelenden Wirtschaftskonflikt mit China zieht nun auch Kanada die Daumenschrauben gegen Huawei enger - der chinesische Telekommunikationsausrüster soll dort mit seiner 5G-Netztechnik vom Markt ausgeschlossen werden.