24.7 C
Flensburg
Freitag, August 19, 2022

Gupta wird CEO von Progress

Progress hat den Software-Veteranen Yogesh Gupta zum neuen CEO ernannt. Er ersetzt damit Phil Pead.

Gupta wird CEO von Progress
Progress, Spezialist für den Bereich Anwendungsentwicklung, hat den Software-Veteranen Yogesh Gupta zum neuen CEO ernannt. Der bisherige CEO Phil Pead ziehe sich von seinem Posten zurück, bleibe aber als Mitglied des Progress Board of Directors weiterhin für das Unternehmen tätig, teilte der Anbieter mit. Pead fungierte seit Dezember 2012 als CEO von Progress. Gupta war vor seinem Wechsel zu Progress von 2013 bis 2015 President und CEO von Kaseya, einem Anbieter von Software für cloudbasiertes IT-Management.

Davor war er CEO von FatWire Software. Diese Position bekleidete er von 2007 bis zur Akquisition des Unternehmens durch Oracle im Jahr 2011. Vor seiner Beschäftigung bei FatWire war er CTO und Chefstratege bei Computer Associates. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel