12.8 C
Flensburg
Montag, Oktober 3, 2022

Fortinet übernimmt IoT-Spezialisten Bradford Networks

Fortinet erweitert sein Angebot mit der Akquisition des IoT-Spezialisten Bradford Networks, einem Anbieter für Lösungen rund um Access Control.

Fortinet erweitert sein Angebot mit der Akquisition des IoT-Spezialisten Bradford Networks, einem Anbieter für Lösungen rund um Access Control. Ein Kaufpreis wurde nicht mitgeteilt. Zugriffskontrolle oder Access Control reglementiert die Kommunikationskanäle und den Zugang zum System. Bradford Networks wird neben Cisco, ForeScout, InfoExpress oder CloudGuard zu den führenden Spezialisten für Access Control gezählt. Laut Studien soll der Markt bis zum Jahr 2022 ein Volumen von 4,39 Milliarden Dollar erreichen. Die Lösungen von Bradford werden von Großunternehmen aus den Bereichen Education, Finanzen, Healthcare oder Retail eingesetzt.

«Der Netzwerk-Traffic von Großunternehmen nimmt weiter rapide zu. Die Anzahl der Devices und Nutzer, die Zutritt zum Netzwerk erhalten, steigt zudem drastisch, was die Gefährdung erhöht. 82 Prozent der Firmen können nicht einmal alle Devices identifizieren, die Zugang erhalten. Mit der Akquisition von Bradford Networks können wir diesen Bereich absichern», betont Ken Xie, CEO von Fortinet.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel