4.9 C
Flensburg
Montag, Dezember 11, 2023

Fortinet steigert Jahresumsatz

IT-Sicherheitsspezialist Fortinet steigert seinen Jahresumsatz zweistellig.

IT-Sicherheitsspezialist Fortinet steigert seinen Jahresumsatz zweistellig. Die Erlöse in 2020 lagen bei 2,59 Milliarden Dollar, das sind 20 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Umsatzerlöse aus Produktverkäufen betrugen 916,4 Millionen Dollar, 16 Prozent mehr als im Vorjahr. Die operative Marge (Non-GAAP) beträgt 26,9 Prozent. Dies sei ein neuer Rekordwert, teilte der Anbieter mit.

«Diese Ergebnisse wurden durch einen starken weltweiten Vertrieb, eine innovative Kultur, die zu einer diversifizierten Produktpalette führt, und die wachsende Nachfrage des Marktes nach Cyber-Securityprodukten sowohl On-Premises als auch in der Cloud ermöglicht. Angesichts der vielen Wachstumschancen, die vor uns liegen, planen wir, unseren Fokus zumindest für die nächsten Quartale noch stärker auf Wachstum zu legen», so Ken Xie, Founder und CEO von Fortinet.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

ViewSonic startet dreistufiges Partnerprogramm

ViewSonic, Anbieter von visuellen Lösungen, stellt ein neues Partnerprogramm für die DACH-Region vor.

GFT-Chefin Lulay verlängert Vertrag nicht

Der IT-Dienstleister GFT Technologies muss sich einen neuen Konzernlenker suchen.

Oliver Gorges steigt bei ITscope auf

Oliver Gorges steigt in die Führungsriege von ITscope auf und übernimmt als Director Sales & Marketing die Leitung der Bereiche Vertrieb und Marketing.
ANZEIGE