13.7 C
Flensburg
Sonntag, Mai 29, 2022

ForeScout übernimmt SecurityMatters

Security-Anbieter ForeScout übernimmt SecurityMatters, einen Spezialisten für den Schutz von Operational-Technology-Netzwerken.

ForeScout übernimmt SecurityMatters
Security-Anbieter ForeScout übernimmt SecurityMatters, einen Spezialisten für den Schutz von Operational-Technology-Netzwerken. Der Kaufpreis beträgt rund 113 Millionen Dollar. Die Akquisition bringe ForeScout erweiterte Fähigkeiten und fortschrittliche Funktionalitäten zur Absicherung von OT- und industriellen Umgebungen. SecurityMatters, 2009 gegründet, bietet Unternehmen Gerätetransparenz, kontinuierliches Netzwerk-Monitoring und die Erkennung von Bedrohungen und Anomalien, die speziell in OT- und industriellen Umgebungen auftreten. Dazu setzt SecurityMatters passive Erfassungsmethoden ein, die den Betrieb nicht beeinträchtigen sollen.

«SecurityMatters verfügt über Technologien und Kompetenzen,  die unseren Erfolg bei der OT-Absicherung beschleunigen, unseren Gesamtzielmarkt vergrößern und unsere Lösung weiter stärken werden: als branchenweit einzige Plattform für durchgehende, agentenlose Gerätesichtbarkeit und -kontrolle», so Michael DeCesare, CEO und Präsident von ForeScout Technologies.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel