4.6 C
Flensburg
Sonntag, November 27, 2022

Design-Chefin Hankey verlässt Apple

Evans Hankey, Design-Chefin von Apple und Nachfolgerin von Jony Ive, hat ihren Mitarbeitern mitgeteilt, dass sie noch die nächsten sechs Monate bei Apple bleiben wird, bevor sie das Unternehmen verlassen wird.

Evans Hankey, Design-Chefin von Apple und Nachfolgerin von Jony Ive, hat ihren Mitarbeitern mitgeteilt, dass sie noch die nächsten sechs Monate bei Apple bleiben wird, bevor sie das Unternehmen verlassen wird. Wer Hankeys Rolle bei Apple übernehmen wird, ist noch nicht bekannt. Hankey begann ihre Kariere bei Apple unter der Leitung von Jony Ive. Sie hat dann die Nachfolge von Ive als Leiterin der Design-Abteilung im Jahr 2019 angetreten, nachdem Ive das Unternehmen verlassen hatte. Seitdem berichtet die Managerin an Apples Operations-Chef Jeff Williams.

Zuerst hatte Bloomberg über die Personalie berichtet. Apple selbst hatte die Nachricht am Freitag bestätigt. «Das Design-Team von Apple hat starke Führungspersönlichkeiten mit jahzehntelanger Erfahrung. Hankey wird uns jetzt noch durch den kommenden Transformationsprozess begleiten», so ein Firmensprecher von Apple.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Großbritannien schließt Huawei von 5G-Ausbau aus

USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt

Die US-Telekommunikationsaufsicht FCC ordnet an, Geräte fünf chinesischer Firmen vom Markt in den USA zu verbannen. Sie begründet den Schritt mit dem Schutz der nationalen Sicherheit. Die Entscheidung ist keine Überraschung.