4.3 C
Flensburg
Samstag, März 6, 2021

Dell-EMC-Deal wird in der nächsten Woche abgeschlossen

Dell hat offiziell bestätigt, dass die letzte Hürde für die EMC-Übernahme überwunden sei. Bereits in der nächsten Woche soll der Mega-Deal abgeschlossen werden.

Dell hat die letzte Hürde für die EMC-Übernahme überwunden: Jetzt hat auch die chinesische Kartellbehörde dem bislang grössten Deal der IT-Branche zugestimmt, wie das Unternehmen mitteilt. Zuvor hatte bereits die New York Post über das grüne Licht der Chinesen berichtet. CEO Michael Dell spricht von einem «historischen Moment» für Dell. Die Mega-Fusion soll jetzt bereits am 7. September abgeschlossen werden.

Der PC-Hersteller Dell gab im Oktober 2015 bekannt, in der bisher größten Übernahme der Technologie-Industrie den Speicher-Spezialisten EMC kaufen zu wollen. Der Deal ist insgesamt rund 67 Milliarden Dollar schwer. Dell will mit EMC sein Geschäft um Speicherdienste erweitern und damit besser mit Rivalen wie Hewlett-Packard konkurrieren. Die EMC-Aktionäre sollen 24,05 Dollar in bar bekommen plus ein Papier, das den Wert der zu EMC gehörenden Software-Firma VMware widerspiegeln soll. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,481FollowerFolgen

Neueste Artikel

John McAfee

McAfee droht lange Haftstrafe

Der Software-Entwickler und Antiviren-Pionier John McAfee soll in den USA wegen Betrugs mit Kryptowährungen und Verschwörung zur Geldwäsche vor Gericht gebracht werden.