16.8 C
Flensburg
Dienstag, Juli 16, 2024

Das sind die wichtigsten Informationen für IFA-Besucher

Die IFA steht kurz vor dem Start. Wir haben alle wichtigen Informationen zusammengestellt: Eintrittspreise, Öffnungszeiten, Vorverkauf und Verkehrsanbindungen.

Die wichtigsten Besucher-Informationen zur diesjährigen Elektronikmesse IFA in Berlin:

DAUER: 4. September bis 9. September 2015

ÖFFNUNGSZEITEN: Täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr

ORT: Messegelände Berlin

EINTRITTSPREISE FÜR PRIVATBESUCHER: Tageskarte 17 Euro, im Vorverkauf 12 Euro (bis 3.9.), ermäßigt 12 Euro (für Studenten, Lehrlinge etc.); Schülerticket 8 Euro, Schulklassenticket 35 Euro (bis 31.8.); Familienticket (2 Erwachsene, 3 Kinder) 35 Euro; Happy-Hour-Ticket 12 Euro (gültig ab 14.00 Uhr); für Kinder bis 6 Jahre kostenfrei.

Online-Vorverkauf: http://www.tickethall.de/ifa-2015-tickets-1234-berlin.html

VERKEHRSVERBINDUNGEN: Bus: 104, 139, 218, 349, M49, X34, X49 bis Haltestelle Messedamm/ZOB. Bus: 349 bis Haltestelle Messe Süd. S-Bahn: Messe Süd – S5. Messe Nord ICC – S41, S42, S46. U-Bahn: U2 in Richtung Ruhleben, bis U-Bahnhof Kaiserdamm. Auto: Das Leitsystem Richtung «Messegelände» führt auf die Stadtautobahnen zum Dreieck Funkturm, Ausfahrt «Messedamm» und dann zu den günstigsten Parkmöglichkeiten. Es stehen 12.000 Parkplätze auf dem Messegelände und in der Nähe zur Verfügung.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

TD Synnex erneuert SCA mit AWS

TD Synnex erneuert das Strategic Collaboration Agreement (SCA) mit Amazon Web Services (AWS).

Metaverse: Deutsche Wirtschaft steht noch auf der Bremse

Der Rummel um das Metaverse aus dem Jahr 2022 ist längst abgeklungen. Der Digitalverband Bitkom warnt aber davor, die Entwicklungen in diesem Bereich voreilig abzuschreiben.

Boll distribuiert OneSpan nun auch in Deutschland und Österreich

Security-Distributor Boll Engineering und OneSpan erweitern ihre bestehende Partnerschaft.