-1.2 C
Flensburg
Samstag, Dezember 10, 2022

DACH-Chef Schneider verlässt CA

Das ging schnell: Nach nicht einmal einem Jahr will DACH-Chef Marcel Schneider den Software-Anbieter CA wieder verlassen. Ein Nachfolger steht offenbar bereits fest.

Bei CA offensichtlich auf dem Absprung: DACH-Chef Marcel Schneider
Der ehemalige Fujitsu-Chef Marcel Schneider war erstim Mai vergangenen Jahres zu CA gewechselt. Nun verlässt er das Unternehmen zum ersten April „aus familiären Gründen“ schon wieder, wie die Computerwoche berichtet. Nachfolger auf dem Chefsessel für die Central Region soll angeblich Ronald Huber werden, derzeit Senior Vice President Sales in der Schweiz.

Vor seinem Einstieg bei CA war Schneider Vorsitzender der Geschäftsführung der Fujitsu Technology Solutions GmbH in Deutschland und Senior Vice President für Zentraleuropa. Bevor Schneider im Oktober 2011 zu Fujitsu kam, war er als General Manager bei Microsoft für Zentral- und Osteuropa (CEE) zuständig. Zuvor war er Managing Director und Leiter des Enterprise Business bei Microsoft in Deutschland. Weiterhin hatte er verschiedene Führungspositionen bei Sun Microsystems, Dell und Philips Business Communications inne. „Es ist ein idealer Zeitpunkt, zu CA Technologies zu kommen. Mit über 30 Jahren Markterfahrung und seinem heutigen Wertschöpfungsangebot ist CA Technologies in einer idealen Ausgangssituation, um Unternehmen dabei zu unterstützen, die Vorteile neuer Technologien wie Cloud, Mobility und SaaS bestmöglich zu nutzen. Dies erfordert marktführendes IT-Management und Sicherheit“, so Schneider im März 2013.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Der gläserne Kunde – Sparen per App im Trend

Langsam wird es unübersichtlich auf dem Smartphone: Wer angesichts der Inflation die besten Angebote nutzen will, braucht in immer mehr Geschäften eine zusätzliche App. Verbraucherschützer betonen: Auch diese Rabatte haben ihren Preis.