4.9 C
Flensburg
Mittwoch, November 30, 2022

Chinesischer Elektronik-Hersteller kauft Metz

Der insolvente Traditions-Hersteller Metz geht an zwei Investoren: Der chinesische Elektronik-Hersteller Skyworth kauft die TV-Sparte, die Blitz- und Kunststoffsparte geht an die Daum-Gruppe.

Chinesischer Elektronik-Hersteller kauft Metz
Der TV- und Blitzgeräte-Hersteller Metz wird an zwei Investoren verkauft, wie Insolvenzverwalter Joachim Exner heute mitteilte. Beide Firmen hätten zugesagt, den Geschäftsbetrieb am Standort Zirndorf langfristig aufrecht zu erhalten. Erwerber der TV-Sparte ist der chinesische Elektronik-Konzern Skyworth. Das Unternehmen sei der marktführende TV-Hersteller in China und gehöre darüber hinaus zu den international zehn führenden TV-Herstellern. Das Unternehmen beschäftige weltweit rund 37.000 Mitarbeiter. Skyworth halte am Produktions- und Entwicklungsstandort Zirndorf fest und wolle von dort aus die Marke Metz stärken und ausbauen, so Insolvenzverwalter Exner weiter. Zugleich würden Zirndorf und das bestehende Netzwerk als «Hub» zur Erschließung des europäischen Marktes für die eigenen Produkte der Marke Skyworth dienen. Dazu übernehme das Unternehmen 152 der verbliebenen 219 Mitarbeiter der TV-Sparte. Der Betriebsübergang sei für den 1. Juni geplant.

Käufer der Blitz- und Kunststoffsparte ist die Daum-Gruppe mit Sitz in der Region. Die Daum-Gruppe ist ein international tätiger Hersteller von Antriebslösungen im Bereich der Elektromobilität und von Fitnessgeräten. Das Unternehmen sei in den vergangenen Jahren zu einem der größten Hersteller von Fahrrad-Elektroantrieben geworden. Das Unternehmen beschäftigt rund 100 Mitarbeiter am Firmenstandort Fürth. Daum übernehme 146 von 174 Mitarbeitern der Blitz- und Kunststoff-Sparte. Der Betriebsübergang in diesem Bereich sei für den 1. Mai geplant. Den 87 Mitarbeitern, die nicht von den Investoren übernommen werden, werde das Angebot unterbreitet, für sechs Monate in eine Transfergesellschaft zu wechseln. Die Metz-Werke GmbH hatte im November 2014 Insolvenz angemeldet. 

 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Studie: Westeuropa holt bei 5G-Mobilfunk rasant auf

Bei der Einführung der fünften Mobilfunkgeneration (5G) ging es zunächst in Nordamerika und China flott voran. Doch inzwischen kaufen auch in Westeuropa immer mehr Menschen 5G-taugliche Smartphones und buchen die dazugehörigen 5G-Mobilfunkverträge.