4.2 C
Flensburg
Samstag, November 26, 2022

Chinesischer Drucker-Hersteller steigt in deutschen Markt ein

Der chinesische Druckerhersteller Aetas Technology plant seinen Einstieg in den deutschen Druckermarkt. Dabei will sich die Firma auf Nischenmärkte konzentrieren.

Chinesischer Drucker-Hersteller steigt in deutschen Markt ein
Das chinesische Unternehmen ist auf die Entwicklung, das Design und die Herstellung von LED-Farbdruckern spezialisiert. In diesem Bereich besitzt Aetas 120 internationale Patente. Zudem sind über 80 weitere Patente beantragt. Ergänzend besitzt Aetas eine selbst entwickelte IOI (Image on Image)-Architektur mit DC-Jumping-Technologie. Vertriebsschwerpunkte von Aetas bilden der medizinische und Sicherheitsbereich (Urkunden, Originaldokumente) für Druckunterlagen. Neben diesen Druckern für Spezialaufgaben produziert Aetas auch Schwarz/Weiß-, Farb-, und Dual Farbdrucker.  Nach eigenen Angaben ist Aetas der erste chinesische Hersteller, der Farb-EPG Drucker herstellt.

Die Aetas Technology aus Zhen Jiang ist die Produktionsgesellschaft der Aetas Gruppe und verfügt über eine Büro- und Produktionsfläche von 5.400 Quadratmetern. In der Fabrik sind mehr als 100 Mitarbeiter beschäftigt.  

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel