4.6 C
Flensburg
Sonntag, November 27, 2022

Bericht: Intel vor Rekord-Übernahme

Es wäre der größte Zukauf in Intels Unternehmensgeschichte: Der US-Chiphersteller führt offenbar Gespräche über eine Übernahme des Wettbewerbers Altera.

Bericht: Intel vor Rekord-Übernahme
Es wäre der größte Zukauf in Intels Unternehmensgeschichte: Der US-Chiphersteller führt laut einem Zeitungsbericht Gespräche über eine Übernahme des Wettbewerbers Altera. Das meldete das «Wall Street Journal» am Freitag zunächst ohne Angabe konkreter Quellen. Über einen Zeitplan habe sich noch nichts in Erfahrung bringen lassen und es sei möglich, dass der Deal nicht zustande komme, hieß es in dem Bericht weiter.

An der Börse sorgte die Meldung dennoch für kräftige Kursbewegung: Die Papiere von Altera stiegen um 21,5 Prozent. Die Titel von Intel legten um 4,8 Prozent zu. Mit einem Börsenwert von zuletzt 10,4 Milliarden Dollar wäre Altera ein dicker Brocken für Intel, das sich mit Zukäufen in dieser Größenordnung bislang zurückgehalten hat. Intel ist der weltgrößte Chiphersteller und hatte zuletzt eine Marktkapitalisierung von über 140 Milliarden Dollar. (dpa)

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Großbritannien schließt Huawei von 5G-Ausbau aus

USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt

Die US-Telekommunikationsaufsicht FCC ordnet an, Geräte fünf chinesischer Firmen vom Markt in den USA zu verbannen. Sie begründet den Schritt mit dem Schutz der nationalen Sicherheit. Die Entscheidung ist keine Überraschung.