4.2 C
Flensburg
Samstag, November 26, 2022

Apple baut gigantische Solar-Anlage in Kalifornien

Apple baut ein riesiges Solar-Kraftwerk in Kalifornien. Die Anlage soll soviel Strom produzieren wie das neue Hauptquartier in Cupertino sowie alle Apple-Stores in Kalifornien verbrauchen.

«Wir machen das, weil es das Richtige ist», Apple-Chef Tim Cook
Apple investiert 850 Millionen Dollar in Solar-Strom in Kalifornien. Der iPhone-Konzern schloss einen langfristigen Deal mit dem Anbieter First Solar. Eine über fünf Quadratkilometer große Anlage solle soviel Strom produzieren wie das neue Hauptquartier in Cupertino sowie alle Apple Stores in Kalifornien und die restlichen Büros der Firma in dem US-Staat verbrauchten, sagte Konzernchef Tim Cook am Dienstag. «Wir machen das, weil es das Richtige ist», sagte Cook mit Blick auf den Klimawandel bei einer Konferenz der Bank Goldman Sachs in New York. Der Einsatz von Solarenergie bringe Apple aber auch Einsparungen. First Solar teilte mit, Apple ein Lieferabkommen für 25 Jahre geschlossen.

Cook bekräftigte sein Bekenntnis zu strikterem Datenschutz. So wolle der Konzern bei seinem Bezahldienst Apple Pay ganz bewusst nicht wissen, wer wo was kauft. Er glaube, dass die Menschen mit der Zeit gegen eine breit angelegte Erfassung und Auswertung ihrer Daten rebellieren werden, sagte der Apple-Chef. Zudem solle das kontaktlose Bezahlen per Handy mehr Sicherheit bieten. «Bei Apple Pay geben wir dem Händler nie ihre Kreditkarten-Nummer.» Ihm selbst seien die Kreditkarten-Informationen drei Mal gestohlen worden, sagte Cook.

Cook trug bei dem Auftritt die Computeruhr Apple Watch, die im April auf den Markt kommen soll. Er nutze sie als Fitness-Monitor beim Sport und auch, um mit der sprechenden persönlichen Assistentin Siri zu kommunizieren, sagte der Apple-Chef. Er sehe Chancen, mit der Uhr wie einst beim Musikplayer iPod oder dem iPad-Tablet spät in einen Markt einzusteigen und ihn doch umzukrempeln. Computer-Uhren werden bereits von diversen Anbietern verkauft, besonders präsent ist Apples Erzrivale Samsung. (dpa)

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel