6.2 C
Flensburg
Freitag, April 16, 2021

Antalis kauft Papiergeschäft von Xerox

Antalis,Händler für Druck- und Büropapier, will die Papier- und Druckmediensparte von Xerox in Westeuropa kaufen.

Antalis ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Sequan, einem weltweiten Hersteller und Lieferanten von Papier. Der geplante Deal folgt auf den Verkauf des Papiergeschäfts von Xerox in den USA und Kanada zu Beginn des Jahres. „Wir fokussieren uns weiterhin darauf, das wachsende Geschäft mit Business Services voranzutreiben und neue, innovative Dokumententechnologien zu entwickeln“, so Herve Chauveau, Managing Director, Xerox Document Supplies Europe.

Xerox selbst ist kein Papierproduzent, sondern vertreibt unter seinem Markennamen beschichtete und unbeschichtete Papiersorten sowie spezielle Druckmedien. Dazu gehören  beispielsweise Geschäftsformulare oder kohlefreie Durchschreibepapiere sowie großformatige Papiere. Nach Vertragsabschluss werde das Papiergeschäft von Xerox in Westeuropa in das Geschäft von Antalis integriert, teilt Xerox mit. Antalis erhalte damit das Exklusivrecht für Vermarktung und Verkauf von Xerox Markenprodukten im Bereich Papier und Druckmedien in der gesamten Region Westeuropa. Die Akquisition soll zu Beginn des vierten Quartals 2013 abgeschlossen werden. 

Bis zum Abschluss der Übernahme könnte Papier und Druckmedien wie gewohnt über Xerox und die Vertriebspartner bestellt werden. Nach Abschluss des Verkaufs sei das Papier über Antalis und seine Fachhandelspartner erhältlich.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,481FollowerFolgen

Neueste Artikel