-1.2 C
Flensburg
Samstag, Dezember 10, 2022

Alcatel-Lucent ernennt neuen CEO

Der Netzwerk-Ausrüster ernennt den ehemaligen Europachef von Vodafone, Michel Combes, zum neuen CEO. Er wird damit Nachfolger von Ben Verwaayen.

Alcatel-Lucent ernennt neuen CEO
Der angeschlagene französische Netzwerkausrüster Alcatel-Lucent hat einen neuen CEO: Michel Combes übernimmt das Amt am 1. April. Nach einem Milliardenverlust 2012 hatte der bisherige Chef Ben Verwaayen Anfang Februar seinen Rückzug angekündigt. Verwaayen führte den Konzern seit 2008. Seine Vorgängerin Patricia Russo hatte die Fusion von Alcatel und Lucent initiiert. 

Neben seiner Tätigkeit für Vodafone war Combes CEO von TDF und Finanzchef von France Telecom. „Wir freuen uns, Michel Combes bei Alactel-Lucent zu begrüßen. Als CEO wird es seine Hauptaufgabe sein, ein profitables Ergebnis zu erzielen“, betont Aufsichtsratschef Philippe Camus. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Der gläserne Kunde – Sparen per App im Trend

Langsam wird es unübersichtlich auf dem Smartphone: Wer angesichts der Inflation die besten Angebote nutzen will, braucht in immer mehr Geschäften eine zusätzliche App. Verbraucherschützer betonen: Auch diese Rabatte haben ihren Preis.