17 C
Flensburg
Dienstag, Mai 17, 2022

Alcatel-Lucent ernennt neuen CEO

Der Netzwerk-Ausrüster ernennt den ehemaligen Europachef von Vodafone, Michel Combes, zum neuen CEO. Er wird damit Nachfolger von Ben Verwaayen.

Alcatel-Lucent ernennt neuen CEO
Der angeschlagene französische Netzwerkausrüster Alcatel-Lucent hat einen neuen CEO: Michel Combes übernimmt das Amt am 1. April. Nach einem Milliardenverlust 2012 hatte der bisherige Chef Ben Verwaayen Anfang Februar seinen Rückzug angekündigt. Verwaayen führte den Konzern seit 2008. Seine Vorgängerin Patricia Russo hatte die Fusion von Alcatel und Lucent initiiert. 

Neben seiner Tätigkeit für Vodafone war Combes CEO von TDF und Finanzchef von France Telecom. „Wir freuen uns, Michel Combes bei Alactel-Lucent zu begrüßen. Als CEO wird es seine Hauptaufgabe sein, ein profitables Ergebnis zu erzielen“, betont Aufsichtsratschef Philippe Camus. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel

SAP-Mitgründer und Aufsichtsratschef Hasso Plattner

SAP-Mitgründer Plattner will erneut Aufsichtsratsvorsitzender werden

Seit 50 Jahren mischt Hasso Plattner beim Walldorfer Softwarekonzern SAP mit. Seit 2003 ist der 78-jährige Mitgründer schon Vorsitzender des Aufsichtsrats. Jetzt will er ein letztes Mal antreten - trotz Kritik.