21.1 C
Flensburg
Sonntag, August 7, 2022

Acer erweitert Education-Netzwerk

Acer erweitert sein Netzwerk aus Partnern und Programmen im Education-Sektor mit dem dänischen Unternehmen Leba.

Gerit Günther, Head of Commercial Sales bei Acer
Acer erweitert sein Netzwerk aus Partnern und Programmen im Education-Sektor mit dem dänischen Unternehmen Leba. Der neue Partner entwickelt Aufbewahrungssysteme für IT-Equipment mit integrierter Ladefunktion und garantiert so gleichzeitig die Sicherheit und Einsatzbereitschaft der Hardware. Im Lieferumfang enthalten sind zusätzlich zwei Sets robuster Griffe, mit denen der Wagen ganz einfach von einem Klassenzimmer zum nächsten geschoben werden kann. Alle aufbewahrten Geräte werden zudem mittels eines intelligenten, elektronischen Überwachungssystems geschützt. Die Partnerschaft werde für die Unterstützung des Bildungssektors bei der Digitalisierung von entscheidender Bedeutung sein, teilte Acer mit.

Bereits seit einigen Jahren engagiert Acer sich im Bereich Education: Von TravelMate-Modellen über Chromebooks bis hin zu den passenden Gadgets. «Diese Zusammenarbeit wird digitalen Unterricht sehr viel einfacher gestalten. Leba ermöglicht es Schülern und Lehrern, dass unsere Notebooks sowohl aufgeladen als auch sicher verwahrt werden und damit jederzeit einsatzbereit sind», so Gerit Günther, Head of Commercial Sales bei Acer.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel