14.9 C
Flensburg
Donnerstag, Mai 19, 2022

3M verkauft Telekomausrüstungs-Sparte an Corning

Der Mischkonzern 3M verkauft sein Kommunikationsnetz-Geschäft an den Glasspezialisten Corning.

3M verkauft Telekomausrüstungs-Sparte an Corning
Der Mischkonzern 3M verkauft sein Kommunikationsnetz-Geschäft an den Glasspezialisten Corning. Das Geschäft besteht vor allem aus Netzwerktechnik für Glasfaser- und Kupferkabelnetze, der Verkauf soll 3M rund 900 Millionen US-Dollar in die Kassen spülen, wie das Unternehmen am Montag in St. Paul (Minnesota) mitteilte. Der jährliche Umsatz der Sparte beläuft sich auf knapp 400 Millionen Dollar. Dem Verkauf müssen noch die Behörden zustimmen, zudem soll die Arbeitnehmerseite angehört werden. Der Abschluss wird für das kommende Jahr erwartet.

3M ist vor allem als Hersteller von Post-It-Notizzetteln bekannt, bietet aber viele Produkte für Industrie und Endverbraucher an. Corning ist Hersteller von Spezialglas, Keramik und optische Systeme und ist am bekanntesten für sein Displayglas in Smartphones und Tablets. (dpa)

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel