11.5 C
Flensburg
Sonntag, Mai 22, 2022

Amazon kündigt zweiten «Prime Day» an

Online-Händler Amazon startet für die Prime-Kunden auch in diesem Jahr einen eigenen Rabatt-Tag. In Deutschland stehen UE-Produkte im Fokus.

Der weltgrößte Online-Händler Amazon umwirbt die Kunden seines kostenpflichtigen Abo-Dienstes Prime auch in diesem Jahr mit einem eigenen Rabatt-Tag. Der zweite «Prime Day» sei für den 12. Juli angesetzt, kündigte der US-Konzern am Donnerstag an. Bei der ersten Auflage vor rund einem Jahr waren weltweit mehr als 34 Millionen Artikel verkauft worden. Die Prime-Mitglieder sind ein wichtiger Faktor für das Amazon-Geschäft: Dank der kostenlosen schnellen Lieferung bestellen sie regelmäßiger. Zugleich sorgt das zum Teil für höhere Versandkosten bei dem Unternehmen.

Für Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich beginnt der Prime Day um Mitternacht mit Deals im Fünf-Minuten-Takt. Kunden in Deutschland und Österreich würden sich besonders für Unterhaltungselektronik interessieren, teilte Amazon mit. Daher soll es in diesem Jahr über 400.000 lieferbare Produkte aus diesem Bereich geben. Dabei seien Marken wie Bang & Olufsen, Yamaha, LG, Samsung  und Sony sowie Amazon Devices. (mit Material der dpa)

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel

Großbritannien schließt Huawei von 5G-Ausbau aus

Kanada verbannt 5G-Technik von Huawei und ZTE

Im lange schwelenden Wirtschaftskonflikt mit China zieht nun auch Kanada die Daumenschrauben gegen Huawei enger - der chinesische Telekommunikationsausrüster soll dort mit seiner 5G-Netztechnik vom Markt ausgeschlossen werden.