14.9 C
Flensburg
Donnerstag, Mai 19, 2022

Amazon führt Offline-Modus bei Prime ein

Amazon führt einen Offline-Modus bei Prime Instant Video ein. Die neue Funktion gibt es für ausgewählte Sendungen.

Im Wettbewerb der Videostreaming-Dienste prescht Amazon mit einer neuen Funktion vor: Der Online-Händler lässt seine Kunden ausgewählte Sendungen auch herunterladen und offline ansehen. Dazu gehören von Amazon selbst produzierte Serien wie «Transparent» oder «Bosch», aber auch Titel anderer Studios wie «Homeland», «Downton Abbey» oder «Fear The Walking Dead». Beim Streaming werden die Inhalte direkt aus dem Netz abgespielt und nicht heruntergeladen.

Amazon setzt im Wettbewerb mit Streaming-Rivalen wie Netflix oder Maxdome bereits auf eine Paket-Lösung: Der Videodienst ist für Kunden des Abo-Angebots Prime verfügbar, zu dem unter anderem auch eine schnellere Warenlieferung sowie der Zugang zu einer E-Book-Leihbücherei gehören. (dpa)

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel