4.6 C
Flensburg
Sonntag, November 27, 2022

Wechsel in der Geschäftsführung von Also Deutschland

Der langjährige Chef von Also Schweiz, Tom Brunner, wechselt in die Geschäftsführung von Also Deutschland.

Der langjährige Chef von Also Schweiz, Tom Brunner, wechselt in die Geschäftsführung von Also Deutschland. Er bildet laut Impressum die neue Doppelspitze gemeinsam mit Mike Rakowski. Zuletzt wurde noch Philipp Koch als Geschäftsführer von Also Deutschland genannt. Der Wechsel fand zum vierten Quartal statt, wie Also auf Anfrage von ChannelObserver bestätigt.

Tom Brunner wurde im Jahr 2018 Chief Customer Officer bei Also Schweiz, wie die Länderverantwortlichen im Also-Konzern genannt werden. Zuvor war er bis März 2015 in einer führenden Rolle bei Competec (Brack, Alltron) und heuerte dann Anfang 2016 bei Also an. Im Juli 2022 übernahm Driton Deda als neuer Chief Customer Officer (CCO) bei Also Schweiz. Brunner bleibe im Unternehmen und werde vom Schweizer Standort aus eine leitende Funktion innerhalb des Konzerns übernehmen, hieß es damals.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Großbritannien schließt Huawei von 5G-Ausbau aus

USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt

Die US-Telekommunikationsaufsicht FCC ordnet an, Geräte fünf chinesischer Firmen vom Markt in den USA zu verbannen. Sie begründet den Schritt mit dem Schutz der nationalen Sicherheit. Die Entscheidung ist keine Überraschung.