4.2 C
Flensburg
Samstag, November 26, 2022

Tech Data steigert Profitabilität in Europa

Tech Data steigerte in Europa im vergangenen Geschäftsjahr sowohl Umsatz als auch Ergebnis. Allerdings gibt der Broadliner eine pessimistische Prognose für das erste Quartal ab.

Tech Data steigert Profitabilität in Europa
Tech Data steigerte den Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr, das am 31. Januar zu Ende ging, um drei Prozent auf 27,7 Milliarden Dollar. Das Betriebsergebnis liegt bei 267,6 Millionen Dollar, im Vorjahreszeitraum waren es noch 227,5 Millionen Dollar gewesen. In Europa lagen die Erlöse bei 17,3 Milliarden Dollar. Das entspricht einem Zuwachs in Höhe von vier Prozent. Der alte Kontinent trägt mittlerweile 62 Prozent zu den weltweiten Umsätzen bei. Deutlich konnte der Broadliner in Europa das Betriebsergebnis steigern: Es kletterte von 80,2 Millionen auf 136,2 Millionen Dollar.

Für das erste Quartal, das am 30. April zu Ende gehen wird, prognostiziert der Distributor Umsatzrückgänge im niedrigen einstelligen Prozentbereich sowohl in Amerika als auch in Europa. Eine Rolle spiele dabei auch der Ausstieg in den Märkten Chile, Peru und Uruguay, so der Konzern in einer Mitteilung. Die Geschäfte in Chile und Peru hatte der Grossist an den Konkurrenten Ingram Micro verkauft. Die drei Regionen stehen für eine Umsatz in Höhe von 75 Millionen Dollar. CEO Robert M. Dutkowsky spricht von einem «erfolgreichen Fiskaljahr von Tech Data», in dem man profitabel gewachsen sei.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel