17.4 C
Flensburg
Freitag, August 19, 2022

Spectrami holt Michael Ibe für Europa

Spectrami holt Michael Ibe für Europa
VAD Spectrami verstärkt sein Team in Europa und startet mit einem neuen Technical & Pre Sales Director Europe ins neue Jahr. Mit Michael Ibe begrüßt das Unternehmen einen Security-Engineer in seinen Reihen, der eine über 20-jährige Branchenerfahrung  mitbringt. In seiner neuen Position bei Spectrami ist Ibe verantwortlich für den Bereich Technologieberatung und wird direkt an den europäischen Managing Director Anas Handous berichten. Ibe wechselt von der Noris Network AG, wo er zuletzt das Team Security Operations Center (SOC) leitete. Davor war er bei Funkwerk Enterprise Communications und Teldat tätig. Aufgrund seiner zehnjährigen Arbeit für die TLK Distributions GmbH besitze Ibe auch fundierte Erfahrung im Bereich Distribution und sei damit eine optimale Besetzung für den VAD aus Dubai, teilte der Distributor mit.

Spectrami wurde im Jahr 2011 mit einem Fokus auf Security gegründet. Im Jahr 2016 investierte die Investmentfirma KBBO mit Hauptsitz in Abu Dhabi in Spectrami. Mit diesem finanziellen Polster im Hintergrund wurde in 2017 bereits eine Niederlassung in Großbritannien gegründet. Im gleichen Jahr übernahm das Unternehmen den deutschen Distributor Network Performance Channel (NPC). Zu den wichtigen Herstellern von NPC gehören Ixia, cPacket Networks, Datacom Systems und Savvius.  

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel