14.1 C
Flensburg
Dienstag, Juni 28, 2022

Schindler will sich von Beteiligung an Also trennen

Lifthersteller Schindler will sich von seiner Minderheitsbeteiligung an Distributor Also trennen. Dafür werde in den kommenden Monaten eine Wandelanleihe ausgegeben.

Schindler will sich von Beteiligung an Also trennen
Nach der Fusion von Also mit Actebis hält der Liftkonzern Schindler am Broadliner nur noch eine Beteiligung von 28,4 Prozent. Mehrheitsaktionär ist die Beteiligungsgesellschaft Droege Capital. Jetzt will sich Schindler von der Beteiligung trennen, wie Also heute bekannt gab. Dafür gibt Schindler in den nächsten Monaten eine Wandelanleihe (Exchangeable Bonds) aus, die in Also-Aktien umgewandelt werden kann. Die Ausgabe eines Exchangeable Bonds erlaube es der Schindler Holding AG bei Wandlung der Anleihe, ihre Beteiligung an der Also mittelfristig gänzlich abzubauen. Zudem werde damit der Free Float der Also-Titel signifikant erhöht.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel