Sascha Odenthal leitet Acmeo-Vertrieb

Der erfahrene Infinigate Manager Richard Huth lenkt die Geschicke von Acmeo seit dem Wechsel Henning Meyers in die Infinigate Holding im November vergangenen Jahres und hat sich mit Sascha Odenthal direkt Unterstützung aus den eigenen Reihen mitgebracht.

Der erfahrene Infinigate Manager Richard Huth lenkt die Geschicke von Acmeo seit dem Wechsel Henning Meyers in die Infinigate Holding im November vergangenen Jahres und hat sich mit Sascha Odenthal direkt Unterstützung aus den eigenen Reihen mitgebracht. Sascha Odenthal, bisher Security-Experte mit langjähriger Erfahrung in Leitungsfunktionen beim Systemhaus, in der Distribution und beim Hersteller, zeichnet ab sofort für den gesamten Acmeo-Vertrieb verantwortlich und unterstützt das Unternehmen als Mitglied der Geschäftsleitung zudem in strategischen Fragestellungen. Neben Huth und Odenthal hat sich Acmeo mit Volker Röhrbein als Teamleiter Managed Services und Systemhaus Software zusätzliche Expertise bei der Weiterentwicklung von Sales-Teams hinzugeholt.

Der hannoversche Value Added Distributor steigerte seinen MSP-Umsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr um mehr als 25 Prozent, teilte der Anbieter zudem mit. «Die Systemhäuser entwickeln sich weiter und wir wollen 2021 das Qualitätslevel zur Unterstützung unserer mehr als 5.000 aktiven Partner der Infinigate Gruppe entsprechend weiterentwickeln», so Acmeo-Chef Huth.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments