16.8 C
Flensburg
Dienstag, Juli 16, 2024

Netgo Group unter neuer Geschäftsführung

Oliver Mauss übernimmt die Geschäftsführung der Netgo Group und löst somit Firmengründer Benedikt Kisner als langjährigen CEO ab.

Oliver Mauss übernimmt die Geschäftsführung der Netgo Group und löst somit Firmengründer Benedikt Kisner als langjährigen CEO ab. Mit Alexander Blum startet zudem auch ein neuer CFO in der Führungsetage. Benedikt Kisner wird dem Unternehmen weiterhin als Berater zur Seite stehen. Mit Oliver Mauss gewinnt die Netgo Group einen CEO mit langjähriger Erfahrung im Cloud Markt. Seine beruflichen Stationen beinhalteten unter anderem Vodafone, wo er zuletzt das Geschäftskundenangebot weltweit verantwortete. Er war CEO des Hostinggeschäfts der 1&1/United Internet AG (heute Ionos) und des Cloud-Spezialisten Plusserver. Mauss ist Mitgründer einiger europäischer Cloud Initiativen, unter anderem der Gaia-X Association. Insgesamt verbrachte er 10 Jahre in den USA, Großbritannien und den Niederlanden.

Alexander Blum ist ein erfahrener Finanzexperte aus dem Technologie-Sektor. Er begann seine Karriere als Consultant bei einem großen internationalen Beratungsunternehmen, bevor er in den Finanzbereich wechselte. Als CFO begleitete er die strategische Neuausrichtung der Gigaset AG und war in der Geschäftsleitung von Hellmann Worldwide Logistics tätig. Zuletzt verantwortete er als Geschäftsführer den internationalen Finanzbereich der BBS Automation GmbH in München. Die Entscheidung, die Führungsspitze zu verlassen, hat Benedikt Kisner ganz bewusst getroffen: «Nach 15 Jahren an der Spitze des Unternehmens, war es nun einfach an der Zeit, mich mehr auf die Rolle als Gesellschafter zu konzentrieren und somit mehr Zeit für die Familie zu haben», erklärt er. Gemeinsam mit Patrick Kruse gründete Benedikt Kisner 2007 die Netgo. 2019 veräußerten die beiden Gründer die Mehrheit an Waterland Private Equity. Mittlerweile beschäftigt die Gruppe mehr als 1200 Mitarbeitende an 38 Standorten und erwirtschaftet über 280 Millionen Euro Umsatz.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Recha wird DACH-Chef bei Netskope

SASE-Spezialist Netskope ernennt den Security-Experten Armin Recha zum Country Manager DACH.

Metaverse: Deutsche Wirtschaft steht noch auf der Bremse

Der Rummel um das Metaverse aus dem Jahr 2022 ist längst abgeklungen. Der Digitalverband Bitkom warnt aber davor, die Entwicklungen in diesem Bereich voreilig abzuschreiben.

Milliarden-Deal: Alphabet will Cloud-Security-Spezialisten Wiz übernehmen

Der Google-Mutterkonzern Alphabet steht einem Pressebericht zufolge vor seiner größten Übernahme.