16.8 C
Flensburg
Samstag, Juli 13, 2024

Milliarden-Deal: Ingram Micro verkauft Commerce & Lifecycle Services

Ingram Micro verkauft den größten Teil der Commerce & Lifecycle Services (CLS) in einem Milliarden-Deal an die französische Containerreederei CMA CGM.

Ingram Micro verkauft den größten Teil der Commerce & Lifecycle Services (CLS) in einem Milliarden-Deal an die französische Containerreederei CMA CGM. Die weltweit drittgrößte Containerreederei hat für rund 3 Milliarden Dollar (2,7 Milliarden Euro) das Logistikgeschäft von Ingram Micro akquiriert, wie der Anbieter mitteilt. Das übernommene Unternehmen werde 2021 einen geschätzten Jahresumsatz von umgerechnet 1,5 Milliarden Euro erwirtschaften, beschäftige weltweit 11.500 Mitarbeiter und sei stark in den USA und in Europa präsent. Bestimmte Bereiche dieses Geschäftsbereichs sollen jedoch offenbar noch bei Ingram Micro verbleiben. Commerce & Lifecycle Services von Ingram Micro ist auf Fulfillment bis hin zur Entsorgung von IT-Geräten, Logistik von Drittanbietern, Dropshipping- und Retourenmanagement und Weitervermarktung spezialisiert.

Ingram Micro selbst wurde erst kürzlich von Platinum Equity für 7,2 Milliarden Dollar übernommen. In einem vorbereiteten Statement spricht Jacob Kotzubei von Platinum Equity davon, dass «sich Ingram so auf die Core Technology Distribution und Cloud Services» konzentrieren könne.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Bechtle gewinnt Rahmenvertrag für Datenanalyse- und KI-Leistungen

Der IT-Dienstleister Bechtle hat den Zuschlag erhalten, das Land Baden-Württemberg bei E-Government-Projekten in den Bereichen Datenanalyse und Künstliche Intelligenz (KI) zu unterstützen.

Apple in Rekordlaune – Bericht zu iPhone-Absatz treibt an

Die Aktien von Apple haben am Mittwoch ihren Rekordlauf fortgesetzt. Der Konzern hat Partnern mitgeteilt, dass man ein Wachstum von etwa zehn Prozent bei der Auslieferung neuer iPhones im Vergleich zu den Vorgängermodellen anstrebt.

Boll distribuiert OneSpan nun auch in Deutschland und Österreich

Security-Distributor Boll Engineering und OneSpan erweitern ihre bestehende Partnerschaft.