15.9 C
Flensburg
Sonntag, Juni 26, 2022

Ingram Micro zieht Messe-Bilanz

Broadliner Ingram Micro zieht die Bilanz seiner Hausmesse TOP und gibt die Anzahl der Besucher und Hersteller bekannt.

Broadliner Ingram Micro zieht die Bilanz seiner Hausmesse TOP und gibt die Anzahl der Besucher und Hersteller bekannt:  Rund 150 Hersteller und 4.500 Teilnehmer hätten die Veranstaltung im MOC in München genutzt, um sich über Trends und Innovationen zu informieren oder sich zu vernetzen, teilte das Unternehmen mit. Im Vorjahr waren es ebenfalls 4.500 Besucher und 161 Aussteller. «Wir haben auf der TOP 2018 die Zukunft der Broadline-Distribution erlebt. Die Digitale Transformation als Treiber für Technologietrends und Innovationen zeigte sich in vielen interessanten und zukunftsweisenden Ausprägungen», so Alexander Maier, Vice President und Chief Executive Germany von Ingram Micro.

Die BMW Welt war wieder Schauplatz des VIP-Abends, einen Tag vor der Hausmesse TOP

Bild 1 von 14

Die BMW Welt war wieder Schauplatz des VIP-Abends, einen Tag vor der Hausmesse TOP

«Die Show war dank des hochkarätigen Publikums und des aussagekräftigen Konzepts mit integrierten Themenbereichen rundum erfolgreich. Wir werden hierauf mit unseren Partnern aufsetzen, um die Zukunft unserer Branche von der Spitze aus federführend zu gestalten.»

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel