5.6 C
Flensburg
Mittwoch, November 30, 2022

Ingram Micro mit Rekordauftritt zur IFA

Ingram Micro ist mit einem großen Auftritt auf der IFA präsent. Der Broadliner hat seinen Messestand deutlich vergrößert.

Der Messestand von Ingram Micro auf der IFA hat eine Größe von insgesamt 1.000 Quadratmetern. Das sind rund 250 Quadratmeter mehr als im Vorjahr. In Berlin präsentiert sich der Geschäftsbereich Ingram Micro Mobility Deutschland. Den Kunden werden Neuheiten aus den Bereichen GSM, Smartphones und Tablets gezeigt. Erstmals als Unteraussteller dabei ist auch die neu gegründete Maxfield, die sich auf induktive Ladestationen spezialisiert hat. Weitere Aussteller bei Ingram sind beispielsweise Samsung, Sony, LG, HTC und Huawei.

Nach der Übernahme des TK-Distributors BrightPoint hat Ingram Micro im vergangenen Jahr seine Telekommunikationsaktivitäten in der Business Unit IM.Mobility gebündelt. Bei der Vorlage der Geschäftszahlen zum zweiten Quartal betonte der Broadliner, dass sich das Mobility-Geschäft in Europa „stark“ entwickelt habe.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Advertisement

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel