12.8 C
Flensburg
Montag, Oktober 3, 2022

Ingram Micro bietet Händlern Werbe-Unterstützung

Ingram Micro bietet Fachhändlern mit "IM.Advertising“ einen neuen Service, über den der Handel lokale Werbeformate, wie beispielsweise Plakatflächen, belegen kann.

Ingram Micro bietet Händlern Werbe-Unterstützung
Broadliner Ingram Micro erweitert das Serviceangebot für Fachhändler um den kostenlosen Marketing-Konfigurator „IM.Advertising“. Fachhändler können über den Kundenbereich auf der Ingram Micro-Homepage einen Mediamix aus acht verschiedenen Werbemöglichkeiten buchen. Technische Grundlage dafür ist eine Kooperation mit der Crossvertise GmbH, einer Plattform, über die Unternehmen und Agenturen Werbemedien aller Art selbstständig buchen können. Sowohl Plakatflächen, Printanzeigen, Radio-, TV- und Kinospots als auch Online- und Mobilewerbung können online gebucht werden. Viele Angebote sind zum Festpreis verfügbar und nach Eingabe der Postleitzahl zeigt der Marketing-Konfigurator beispielsweise bei der Erstellung eines Plakats alle verfügbaren Werbeflächen innerhalb der Region an. Mit einem weiteren Klick auf den gewünschten Zeitraum kann die Fläche gebucht sowie im nächsten Schritt das passende Layout erstellt werden.

IM.Advertising bietet dabei Zugriff auf vorhandene Templates im Layout verschiedener Hersteller, die durch persönliche Informationen des Fachhändlers ergänzt werden können. Die anschließende Plakatierung ist bereits im Preis inbegriffen. Selbst ohne großes Marketing Know-how ist es Fachhändlern somit möglich, schnell und einfach gezielte Werbung zu platzieren. Weitere Informationen gibt es unter www.ingrammicro.de/im-advertising.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel