14.8 C
Flensburg
Montag, September 27, 2021

Eno kooperiert mit Renewd

TK-Distributor Eno kooperiert mit dem Refurbisher Renewd. Zunächst werden erneuerte iPhones und Apple-Watches ins Sortiment aufgenommen.

TK-Distributor Eno kooperiert mit dem Refurbisher Renewd. Zunächst werden erneuerte iPhones und Apple-Watches ins Sortiment aufgenommen. Alle Renewd-Produkte sind mit einem Zertfikat gekennzeichnet. Bei den Produkten gilt: Gebrauchte Hardware wird von zertifizierten Spezialisten gründlich geprüft und – wenn notwendig – Originalteile ausgetauscht. Nur die Geräte mit minimalen bis keinen Gebrauchsspuren sind gut genug, um in einer Renewd-Verpackung ein zweites Leben zu erhalten, teilte Eno mit.

«Nur zertifizierte Techniker dürfen die Originalteile verbauen und so der gebrauchten Hardware ein zweites Leben schenken. Das war uns sehr wichtig bei der Partnerschaftsauswahl. Wenn schon refurbished dann richtig. Neben Nachhaltigkeit und einem Top Preis-Leistungsverhältnis hat die Kundenzufriedenheit oberste Priorität», berichtet Sven Gösch, Leiter BU Mobile Devices & Gaming bei Eno.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,481FollowerFolgen

Neueste Artikel

Twitter-Chef Jack Dorsay

Twitter führt «Trinkgeld»-Funktion weltweit ein

Neben dem «Follow»-Button einiger Twitter-Profile wird bald ein Banknoten-Symbol auftauchen. Das heißt, dass andere Nutzer dem Betreiber ein «Trinkgeld» schicken können. Twitter schließt mit der Funktion eine Lücke, die einige auf andere Plattformen treibt.