19.8 C
Flensburg
Mittwoch, Juli 24, 2024

Distributor Ignition setzt auf SaaS-Lösungen

Ignition Technology, ein Tochterunternehmen des VADs Exclusive Networks und spezialisiert auf die Distribution von Sicherheitslösungen in der SaaS-Welt, erweitert sein Portfolio.

Ignition Technology, ein Tochterunternehmen des VADs Exclusive Networks und spezialisiert auf die Distribution von Sicherheitslösungen in der SaaS-Welt, erweitert sein Portfolio. Durch die Vertriebsvereinbarung mit BeyondTrust, einem Hersteller intelligenter Identitäts- und Zugriffssicherheitslösungen, ist dessen gesamtes Portfolio nun auch für Partner in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in vier weiteren EMEA-Regionen verfügbar. Bereits zuvor gehörte BeyondTrust zum Portfolio von Exclusive Networks und wird mit Ignition Technology DACH jetzt von einem dezidierten Expertenteam betreut.

Als Vertriebspartner und Distributor will Ignition seinen Reseller-Partnern ein Portfolio mit speziellen Sicherheitslösungen für SaaS-Umgebungen zur Verfügung stellen, um es für Unternehmenskunden in vielen Regionen einfach zugänglich zu machen. Ziel sei es, vor allem strategisch wichtige Vertriebsvereinbarungen mit innovativen, aufstrebenden Partnern zu schließen und damit ein breites Sicherheitsportfolio für die SaaS-Welt anzubieten, teilte der Anbieter mit. Die Muttergesellschaft Exclusive Networks unterstützt dies im Hintergrund.

Auch Marcus Adä, General Manager von Exclusive Networks Deutschland und Regional Manager DACH, äußert sich zuversichtlich über die Partnerschaft: «Das große Engagement, das Ignition Technology darin setzt, innovative Cybersicherheitslösungen für seine Reseller-Kunden bereitzustellen, macht den Distributor zu einem idealen Partner für BeyondTrust, um seine Markteinführungsstrategie in der Region voranzutreiben.»

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

David Chétrit wird CEO von Kudelski Security

Die Kudelski Group hat David Chétrit zum CEO von Kudelski Security, dem Cybersecurity-Segment der Unternehmensgruppe, ernannt.

SAP will noch mehr Stellen streichen

Tausende Jobs sollen bei dem Unternehmen wegfallen. Nun gibt es neue Zahlen dazu.

KI-Boom: Chiphersteller TSMC mit Gewinnsprung

Der Halbleiter-Spezialist TSMC will bald auch in Dresden produzieren. Die Geschäfte laufen prächtig - auch weil er von einem Trendthema profitiert.