9 C
Flensburg
Mittwoch, September 28, 2022

Distribution steigert Workstation-Absatz zweistellig

Die deutschen Distributoren haben den Absatz von Workstations im ersten Quartal zweistellig steigern können.

Die deutschen Distributoren haben den Absatz von Workstations in den ersten beiden Monaten des ersten Quartals zweistellig um 11 Prozent steigern können. Auch in der Schweiz (+ 24 Prozent), Frankreich (+ 22 Prozent) und Italien (+ 18 Prozent) gab es hohe Zuwachsraten. Im Gesamtjahr 2017 gab es in Westeuropa eine Absatzsteigerung in Höhe von 6 Prozent. Doch die Produkte bleiben ein Nischenmarkt und stehen nur für zwei Prozent der PC-Verkäufe in Westeuropa, so das Marktforschungsinstitut Context in einer aktuellen Studie. Der durchschnittliche Verkaufspreis ist mit 1.199 Euro allerdings relativ hoch.

«Der Workstation-Markt wurde in den vergangenen Quartalen von Austauschzyklen, technologischen Neuerungen und dem Wechsel von stationären zu mobilen Produkten getrieben«, betont Context-Analystin Marie-Christine Pygott.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

BGH verhandelt zu Infos über Herstellergarantien im Online-Handel

Wie viele Informationen zur Herstellergarantie müssen Händler den potenziellen Kunden und Kundinnen bei Käufen im Internet bieten? Darüber verhandelt der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe.