6.2 C
Flensburg
Freitag, April 16, 2021

Dicom wird in Also Austria integriert

Nach der Akquisition des österreichischen Value Add Distributors Dicom durch Also Austria im vergangenen Jahr, sollen die beiden Unternehmen voraussichtlich zum Ende des zweiten Quartals vollständig fusionieren

Nach der Akquisition des österreichischen Value Add Distributors Dicom durch Also Austria im vergangenen Jahr, sollen die beiden Unternehmen voraussichtlich zum Ende des zweiten Quartals vollständig fusionieren und gemeinsam als Also Austria firmieren. Um optimalen Nutzen für alle Kunden zu schaffen, reiche es nicht aus, parallel zu arbeiten, so die Begründung. Dicom-Partner sollen vollumfänglich den Also-Webshop nutzen können und Zugriff auf die Vielzahl an Herstellern und Produktkategorien sowie auf das Solutions-Portfolio erhalten. Zudem könnten Dicom-Kunden ihr Geschäft mit dem As-a-Service-Geschäftsmodell anreichern und ihren Endkunden eine hybride IT-Landschaft mit Cloud-Lösungen anbieten.

Im Umkehrschluss profitierten Also-Partner von der technischen Expertise des Dicom-Teams in anderen Marktsegmenten sowie beispielsweise ihrer Stärke im Projektgeschäft. Doris Pröbstl, Geschäftsführerin der Dicom: «Bei allem neuen Potential, das wir nutzen werden, haben wir ein besonderes Augenmerk darauf, dass unsere bekannten Stärken für unsere Kunden nachhaltig bestehen bleiben.»

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,481FollowerFolgen

Neueste Artikel