1.9 C
Flensburg
Montag, Februar 6, 2023

CTV: Also zieht Messe-Bilanz

Also gibt die Besucherzahlen seiner Hausmesse CTV bekannt und zieht Bilanz. Zudem wurde der Termin für die kommende Veranstaltung bekannt gegeben.

Über 4.800 Gäste besuchten am 5. April 2019 die Channel Trends+Visions 2019 (CTV) von Also, die in diesem Jahr erstmalig im Areal Böhler in Düsseldorf stattfand. Zum Vergleich: Im Jahr 2016 waren es 4.700 Besucher gewesen. Die CTV gehöre damit zu den etablierten ITK-Fachhandelsmessen in Deutschland, teilte das Unternehmen mit. Neben den Vorträgen hochkarätiger Sprecher wie dem Tech-Investor und TV-Löwen Frank Thelen, dem Cybersecurity-Experten Marco Gercke sowie Gustavo Möller-Hergt, CEO von Also, hätten insbesondere zwei Themen im Mittelpunkt gestanden: Die «Digitale Schule» mit einer gut besetzten Podiumsdiskussion sowie das alles beherrschende Thema Sicherheit.

Die diesjährige CTV (Channel Trends+Visions) fand erstmals in Düsseldorf statt

Bild 1 von 13

Die diesjährige CTV (Channel Trends+Visions) fand erstmals in Düsseldorf statt

«Wir sind von der Resonanz überwältigt. Das Feedback der Besucher und der Herstellerpartner hat unser Programm und unsere Themenauswahl in vielfacher Hinsicht bestätigt», sagt Simone Blome-Schwitzki, Sprecherin der Also Deutschland Geschäftsführung. «Auch die Location hat überzeugt. Die Halle war den ganzen Tag über voll. Zudem kamen auch erfreulich viele Erst-Besucher zur CTV.» Der Termin für die kommende Veranstaltung steht bereits fest: Am 27. März 2020 wird die CTV wieder ihre Pforten im Areal Böhler in Düsseldorf öffnen. In unserer Bildergalerie sehen Sie Impressionen und Highlights der Veranstaltung.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

SAP-Chef Klein

Trotz Stellenabbau: SAP-Chef sieht Chancen auf dem Jobmarkt

Die Riesen der Tech-Branche bauen weltweit fleißig Stellen ab. Auch der deutsche Softwarekonzern SAP will 3000 Stellen streichen. Konzernchef Klein sieht in dem Trend aber auch eine Chance für Neueinstellungen.