21.3 C
Flensburg
Dienstag, Juni 28, 2022

Cancom übernimmt Managed-Services-Anbieter Novosco

Cancom baut sein Geschäft rund um Managed Services aus und übernimmt die Novosco Group mit Sitz in Belfast.

Cancom baut sein Geschäft rund um Managed Services aus und übernimmt die Novosco Group mit Sitz in Belfast komplett. Das Gesamtvolumen der Transaktion beträgt rund 70 Millionen GBP. Die Novosco Group ist ein IT-Dienstleister mit Niederlassungen in Dublin und Manchester. Das Unternehmen unterstützt Kunden im Vereinigten Königreich und in Irland vor allem mit Managed Services und Cloud-basierten Dienstleistungen. Hinzu kommen unter anderem IT-Beratung und Support.

Novosco plante vor der Transaktion im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von rund 55 Millionen GBP und eine EBITDA-Marge von rund 17 Prozent zu erzielen. Das Unternehmen hat rund 300 Mitarbeiter. Zusammen mit den bereits im vergangenen Jahr übernommenen Gesellschaften im Vereinigten Königreich baue man mit dieser Transaktion die Marktpräsenz dort weiter aus und sei künftig auch erstmals direkt im irischen IT-Markt aktiv, teilte Cancom mit.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel