23 C
Flensburg
Samstag, Juni 25, 2022

Cancom eröffnet Niederlassung in Augsburg

Das IT-Systemhaus ist jetzt auch mit einer Niederlassung in Augsburg präsent. Der neue Standort ergänzt die Achse zwischen München und Ulm.

Cancom hat die neue Niederlassung in Augsburg mit rund 40 Kunden eingeweiht. Am neuen Standort, Am Mittleren Moos 53, sind insgesamt acht Mitarbeiter der IT-Lösungseinheit beschäftigt: Der neue Standortverantwortliche Bernd Heckmeier, fünf Kundenbetreuer und zwei Consultants. Im Gebäude „Forum H 4“ hat der Konzern Büroflächen von rund 200 Quadratmetern angemietet.

Mit der neuen Niederlassung kehrt Cancom zu seinen Wurzeln zurück: Das Systemhaus wurde vor 20 Jahren in Augsburg gegründet. Das erste Büro befand sich in der Bahnhofsstraße. Mit zunehmendem Unternehmenswachstum folgte der Umzug der Zentrale nach Jettingen-Scheppach. Dort befindet sich auch heute noch einer der größten Standorte mit rund 300 Mitarbeitern und schwerpunktmäßigem Handelsgeschäft. In München sitzt die Zentrale mit den IT-Dienstleistungs- und Lösungseinheiten für Network, Security, Communication und Cloud Computing mit rund 380 Mitarbeitern. 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel