22.4 C
Flensburg
Donnerstag, August 18, 2022

Bechtle akquiriert Softwareentwickler Dataformers

Bechtle akquiriert mit Dataformers das hundertste Unternehmen der Firmengeschichte.

Bechtle akquiriert Softwareentwickler Dataformers
Bechtle akquiriert mit Dataformers das hundertste Unternehmen der Firmengeschichte. Der Spezialist für Softwareentwicklung und IoT-Lösungen hat seinen Sitz in Linz und weitere Standorte in Wien und Eisenstadt. Das 2009 gegründete Unternehmen beschäftigt derzeit 55 Mitarbeiter, darunter 35 Softwareentwickler. Im Geschäftsjahr 2019 betrug der Umsatz 5,5 Millionen Euro. Zu den Kunden zählen insbesondere produzierende Unternehmen aus Oberösterreich und Salzburg, für die Dataformers individuelle digitale Ökosysteme rund um die Produkte der Kunden entwickelt.

Die beiden bisherigen geschäftsführenden Gesellschafter Thomas Gratz und Wilfried Mausz sollen weiterhin in ihren leitenden Funktionen im Unternehmen bleiben. Datafomers soll auch künftig unter dem in der Branche etablierten Firmennamen geführt werden und als Tochterunternehmen des Bechtle IT-Systemhauses Österreich in die Bechtle-Gruppe integriert werden. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel