Avision und CTT vereinbaren Distributionspartnerschaft

Künftig vertreibt der Münchner Lösungsanbieter CTT das komplette Sortiment an Dokumentenscannern des Willicher Herstellers.

Der Dokumentenscanner-Hersteller Avision Europe erweitert zum Start in das neue Jahr 2021 seinen Vertriebskanal: Ab sofort vertreibt die CTT Computertechnik AG mit Sitz in München als offizieller Avision-Distributor das gesamte Produktportfolio des Willicher Spezialisten. Damit erweitert die CTT ihr Portfolio an IT-Lösungen um eine große Modellauswahl an Scannern für viele Bereiche.

Zu den Vorteilen der neuen Partnerschaft gehören auch die professionelle Begleitung der Kundschaft bei kleinen und großen Projekten und eine enge Zusammenarbeit mit Avision im Pre- & After-Sales. Auch in den Bereichen Serviceoptionen und Zubehör könne CTT nun mit attraktiven Preisen und guten Verfügbarkeiten glänzen, heißt es in einer Mitteilung.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments