21.9 C
Flensburg
Sonntag, Juli 21, 2024

Arrow vertreibt Secureworks in EMEA

Arrow hat eine europaweite Vertriebsvereinbarung mit dem Cybersecurity-Unternehmen Secureworks abgeschlossen.

Arrow hat eine europaweite Vertriebsvereinbarung mit dem Cybersecurity-Unternehmen Secureworks abgeschlossen. Dem Channel soll ein umfassendes Software- und Service-Portfolio mit skalierbaren Sicherheitslösungen angeboten werden. Zu den im Rahmen der neuen Vertriebsvereinbarung erhältlichen Produkten und Services zählen Secureworks Taegis XDR (Extended Detection and Response), Secureworks Taegis ManagedXDR, Secureworks Taegis VDR, und der Secureworks Incident Management Retainer, für proaktives und akutes Vorfallsmanagement.

Partner, die dem Partnerprogramm des Herstellers beitreten, erhalten unter anderem Deal-Registrierungen, Lead-Allokation, Rules of Engagement und gegebenfalls finanzielle Vorteile. Darüber hinaus können Partner auch Fördermittel zur Marketingentwicklung beantragen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Microsoft: IT-Panne betraf 8,5 Millionen Windows-Geräte

Ein fehlerhaftes Software-Update für Windows-Computer hat am Freitag weltweit in vielen Lebensbereichen zu Problemen geführt. Dabei war nur ein winziger Teil aller Geräte betroffen.

Start-up DeepL führt neues KI-Modell für Übersetzungen ein

Im Wettbewerb mit Google, Microsoft, OpenAI & Co. hat sich das Kölner Start-up DeepL bislang gut behaupten können. Ein neues KI-Modell soll nun die Übersetzungsqualität weiter steigern.

Milliarden-Deal: Alphabet will Cloud-Security-Spezialisten Wiz übernehmen

Der Google-Mutterkonzern Alphabet steht einem Pressebericht zufolge vor seiner größten Übernahme.