1.1 C
Flensburg
Freitag, April 16, 2021

Arrow bietet Partnern Infrastruktur-Lösungen von Liqid an

VAD Arrow hat die softwaredefinierte, adaptive Datenplattform von Liqid in sein EMEA-Portfolio aufgenommen.

VAD Arrow hat die softwaredefinierte, adaptive Datenplattform von Liqid in sein EMEA-Portfolio aufgenommen. Liqid ist ein Anbieter disaggregierter Infrastruktur-Konzepte (Composable Disaggregated Infrastructure). Die Lösungen des Anbieters disaggregieren Rechenzentrums-Komponenten und ermöglichen es, diese Ressourcen zu gruppieren und über intelligente Strukturen bereitzustellen. Eine dynamische Orchestrierung der Infrastruktur soll für eine verbesserte IT-Flexibilität und erhöhte Effizienz der Kapazitäten eines Rechenzentrums sorgen.

«Dank der Aufnahme von Liqid in unser Lösungsportfolio sind wir in der Lage, Optionen zur Verlängerung der Lebensdauer von Hardware-Investitionen anzubieten und gleichzeitig je nach Bedarf Beschleunigungs-Komponenten wie GPU, FPGA und andere hinzuzufügen, wodurch sich die IT-Strategien von Anwendern langfristig besser planen lassen als bei herkömmlichen Verkaufszyklen», so Alexis Brabant, Vice President Sales des Geschäftsbereichs Enterprise Computing Solutions von Arrow in EMEA.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,481FollowerFolgen

Neueste Artikel