27 C
Flensburg
Donnerstag, August 11, 2022

Also steigert Gewinn im Geschäftsjahr 2016 deutlich

Also konnte den Umsatz im Geschäftsjahr 2016 um 2,5 Prozent steigern. Der Gewinn legte dagegen deutlich zu. Also-CEO Gustavo Möller-Hergt spricht von einem «Rekordergebnis».

Also steigerte im Geschäftsjahr 2016 den Umsatz um 2,5 Prozent auf 8 Milliarden Euro. Der Gewinn vor Steuern legte um 25,4 Prozent auf 113,9 Millionen Euro zu. Der Konzerngewinn erhöhte sich auf um 32,3 Prozent auf 83,2 Millionen Euro. Das EBITDA stieg um 4,3 Prozent auf 146 Millionen Euro und beinhalte Anlaufinvestitionen in die neuen Märkte in Polen und Benelux sowie das neue «hochmoderne» Lager in Finnland, teilte das Unternehmen mit.

Den vollständigen Geschäftsbericht legt der Konzern am 23. Februar vor. Der Verwaltungsrat schlägt eine Ausschüttung an die Aktionäre in Höhe von 2,25 Schweizer Franken pro Aktie vor. Also-CEO Gustavo Möller-Hergt spricht davon, dass es dem Also-Team zum sechsten Mal in Folge gelungen sei, «ein Rekordergebnis zu erzielen.»

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel

Die neue Version des Modells Play:5

Schlechtes Marktumfeld: Hifi-Firma Sonos verschiebt Produktstart

Warnsignal für die Unterhaltungselektronik-Branche: Der Lautsprecher-Anbieter Sonos sieht ein so schlechtes Umfeld für sein Geschäft, dass er den Start eines neuen Produkts verschiebt.