24.5 C
Flensburg
Samstag, Juni 25, 2022

ADN erwirtschaftet Umsatzrekord

Value Added Distributor ADN hat in der DACH-Region einen neuen Umsatzrekord erwirtschaftet. Besonders die Lösungen von zwei Herstellern hätten zum Wachstum beigetragen.

Value Added Distributor ADN hat im Jahr 2017 in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit 412 Millionen Euro einen neuen Umsatzrekord erwirtschaftet. Das Unternehmen verbuchte ein organisches Wachstum um 52 Millionen Euro. Der Umsatz wuchs im Vergleich zum Vorjahr zweistellig um 14,4 Prozent und hat sich seit 2013 mehr als verdoppelt. Besonders die Lösungen von Citrix und Microsoft hätten zum guten Ergebnis beigetragen, teilte der Grossist mit. Zudem hätten sich die Umsätze mit dem Infrastruktur-Portfolio von Dell EMC, den All-Flash Storage-Lösungen von Pure Storage und den Hyper-Converged-Plattformen von Nutanix positiv entwickelt. Zuletzt hat ADN das Portfolio unter anderem um die Hersteller Bitglass, Anbieter eines Cloud Access Security Brokers (CASB) und Hornetsecurity, Anbieter von Next Generation E-Mail-Security aus Deutschland, erweitert.

Für 2018 peilt die Unternehmensgruppe ein Umsatzwachstum auf 473 Millionen Euro in der DACH-Region an.  «Wir arbeiten kontinuierlich daran, unseren Partnern die besten Cloud-Services kombiniert mit einer fachhandelsgerechten Cloud-Strategie anzubieten«, betont ADN-Chef Hermann Ramacher. «Wir sind einer von nur drei Microsoft Multi-Tier-Partnern in Deutschland geworden. Das bestätigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg im Cloud-Geschäft sind.« 

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel