22.8 C
Flensburg
Sonntag, Juli 3, 2022

Acmeo mit neuem Standort in Essen

Mit vier Personen baut Cloud-Distributor Acmeo seine Security-Kompetenz am neuen Firmen-Standort in Essen-Kettwig aus.

Mit vier Personen baut Cloud-Distributor Acmeo seine Security-Kompetenz am neuen Firmen-Standort in Essen-Kettwig aus. Das Team um Bereichsleiter Helge Bienkowski soll sich primär auf die Unterstützung der Acmeo-Partner im Bereich Managed-Security-Services konzentrieren. Besonderes Augenmerk liege dabei auf Endpoint Detection and Response (EDR), Firewall und Privileged Access Management, teilte das Unternehmen mit. Am 25.10.2019 lädt Acmeo interessierte Systemhäuser ab 15 Uhr zur Einweihungsfeier des neuen Standorts ein. Nach einer Keynote von Acmeo-Geschäftsführer Henning Meyer setzt das Team Ruhrgebiet mit einem Vortrag zur aktuellen Bedrohungslage und den Potenzialen von Managed Security Services Impulse für den Systemhausalltag.

«Die Chancen von IT-Sicherheit für unsere Partner sind unumstritten. Damit sie die Möglichkeit haben, ihren Kunden maßgeschneiderte Managed-Security-Services anzubieten und adäquat auf die verschärfte Bedrohungslage zu reagieren, bauen wir unsere Kompetenz und Unterstützungsleistung weiter aus», betont Meyer.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel