22.4 C
Flensburg
Donnerstag, August 18, 2022

S&T nimmt mit Kapitalerhöhung Millionen ein
Das österreichische Technologie-Unternehmen S&T hat  seine Kapitalerhöhung abgeschlossen. Dadurch fließe S&T ein Bruttoemissionserlös von über 43,9 Millionen Euro zu, teilte das TecDax-Unternehmen am Freitag mit. Mit dem Geld soll der Erwerb von 29,9 Prozent der Anteile am kriselnden Augsburger Computerbauer Kontron finanziert werden. S&T hatte die Kapitalerhöhung am 13. Oktober angekündigt. Die Ennoconn Corporation übernahm 4,38 Millionen Aktien zu je 10,03 Euro. Das Kapital erhöhte sich auf 48.219.824 Aktien.

S&T hat rund 2.400 Mitarbeiter und Niederlassungen in 20 Ländern. Es ist im TecDax-Aktienindex gelistete und notiert im Prime Standard der Deutschen Börse. S&T hatte sich auch die Rechte an der Marke Maxdata gesichert, die deutsche Gesellschaft wurde mittlerweile jedoch geschlossen. (mit Material der dpa)

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,529FollowerFolgen

Neueste Artikel