dexxIT
 
16 C
Flensburg
Montag, Mai 16, 2022

Bechtle schließt Partnervertrag mit ServiceNow

Bechtle hat mit dem Cloud-Spezialisten ServiceNow einen Partnervertrag geschlossen. Ab sofort bietet das Systemhaus das gesamte Software-Portfolio von ServiceNow an.

Daniel Osterbergh, EMEA-Channelchef von ServiceNow
Bechtle hat mit ServiceNow einen Partnervertrag geschlossen und so sein Cloud-Portfolio weiter ausgebaut. Das Systemhaus ist damit Teil des weltweiten Partnerprogramms des Herstellers von Enterprise-Service-Management-Lösungen aus der Cloud. Die Partnerschaft betrifft die Bereiche Vertrieb und Services. Kunden könnten bei Bechtle sämtliche Leistungen von der Beratung über die Bereitstellung bis hin zum technischen Support beziehen. Der Partnervertrag gilt für die gesamte Bechtle-Gruppe. Damit  baue man zudem seine Positionierung als Multi-Cloud-Service-Provider weiter aus, teilte Bechtle am Donnerstag mit.

Ab sofort bietet der Dienstleister das gesamte Software-Portfolio von ServiceNow an. Den Schwerpunkt setze man dabei auf IT-Servicemanagement, sukzessive folgen IT-Operations-Management und Cloud-Management. Über das digitale Cloud-Portal sollen regelmäßig neue Services angeboten werden, aus denen Kunden nach Bedarf auswählen und damit ihr individuelles Service-Paket erweitern können. «Die Partnerschaft mit Bechtle wird dafür sorgen, dass noch mehr mittelständische Kunden die Vorteile der cloudbasierten ServiceNow Plattform nutzen können», betont Daniel Osterbergh, EMEA-Channelchef von ServiceNow.

Verwandte Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Share and Like

1,507FollowerFolgen

Neueste Artikel